Skip to content

Korasoft Lease Design – Mietflächen im Browser schneiden

Mietflächen? Einfach schneiden!

Mit Korasoft Lease Design können Flächenmanager erstmals direkt in einer CAFM-Lösung für SAP ihre Mietflächen erstellen und kontrollieren. Und das Beste daran:

Sie benötigen weder eine CAD-Software noch CAD-Kenntnisse!

Denn Korasoft Lease Design unterstützt Sie mit leicht zu verstehenden Werkzeugen und einfachen Arbeitsabläufen. Fangpunkte als clevere Hilfsmittel erleichtern und beschleunigen den Prozess zusätzlich.

Das spart Zeit, minimiert Investitionen und erhöht zugleich Flexibilität und Produktivität des Facility-Management-Teams.

Korasoft Lease Design – für den schnellen Erfolg.

korasoft lease design werkzeuge
Wertschöpfung added value - Foto (c) Morgan housel - unsplash

Wertschöpfung heben

Mit Korasoft Lease Design können Facility Manager Mietflächen direkt in Grundrissen planen – auch über Einbauten und Trockenbau-Wände hinweg. Das erleichtert das Mietmanagement und hilft, die Wertschöpfung zu heben. Weil?

Korasoft Lease Design erzeugt Mietflächen direkt auf Basis der Raumgeometrie. Elemente, die nicht Bestandteil der Gebäudearchitektur sind, werden einfach übermessen. Damit werden die tatsächliche zu Grunde liegenden Flächen erfasst und vollständig zur Vermietung kalkuliert.

Korasoft Lease Design – eine sichere Sache.

korasoft lease design raumformen

Beliebige Raumformen

Damit die Arbeit präzise und zügig erfolgt, unterstützt Sie der Object Snap, der automatisch den nächsten Fangpunkt zeigt. Als Fangpunkt wird grundsätzlich jede Ecke eines Polygons aktiviert.

Es besteht auch die Möglichkeit, zusätzlich die Mitte zwischen zwei Eckpunkten zu nutzen. Hierdurch lässt sich eine noch größere Zahl von Anforderungen erfüllen, beispielsweise wenn Flurbereiche in die Vermietung mit einbezogen werden sollen.

Und wenn die Formen sehr komplex sind? Dann hilft der Dynamic Mode, mit dem sich auch ungewöhnliche und anspruchsvolle Raumgeometrien zuverlässig abbilden lassen.

Korasoft Lease Design – so einfach kann es sein.

korasoft edit - diverse grundrisse

Welcher Plan darf’s sein?

Korasoft Lease Design macht Sie hochgradig flexibel. Mit diesem browserbasierten Werkzeug arbeiten Sie auf Grundrissen, die einer CAD-Software entstammen, ebenso sicher und produktiv wie auf Etagenplänen, die Sie aus BIM-Modellen extrahiert haben.

Den Maßstab jedes Plans erkennt Korasoft Lease Design automatisch. Und natürlich bleiben alle Daten, alte wie neue, Teil Ihres SAP.

Korasoft Lease Design – immer auf der sicheren Seite.

korasoft lease design download to autocad

…und dann zurück ins CAD.

Sie möchten Änderungen, die Sie mit Korasoft Lease Design im Geschossplan ausgeführt haben, auch in Ihre CAD-Zeichnungen übernehmen? Nichts leichter als das!

Mit Korasoft Draw Design Download steht Ihnen das passende Werkzeug zur Verfügung: Eingebettet in AutoCAD genügt ein Mausklick, um alle neuen Daten, die Sie mit Korasoft Lease Design erzeugthaben, in den originalen CAD-Plan zu integrieren.

Damit schließt sich der Kreis:

Vom CAD-Änderungsantrag über die Synchronisation des Grundrisses, die Änderungen an diesem mittels Korasoft Lease Design und der Re-Import dieser Änderungen ins AutoCAD, um dort einen neuen Änderungsantrag stellen zu können, damit alles seine Richtigkeit hat.

Korasoft Lease Design – eine runde Lösung.

Mehr erfahren...