Skip to content

Korasoft macht CAD mit SAP so flexibel wie nie

Korasoft bringt CAD ins SAP

CAD in SAP zu integrieren, ist einfach – dank Korasoft.

Seit 2002 unterstützen wir Sie mit Anwendungen für die Validierung neuer und überarbeiteter Zeichnungen, den Änderungsantrag und die Synchronisation mit Ihrem SAP.

Und weil wir am Puls der Zeit arbeiten, haben wir heute mit Plug-ins, Fiori-Apps und Web-Services das umfangreiches Portfolio für Lösungen, die CAD-Daten und Grundrisse in SAP verfügbar machen. Jederzeit, überall. Und:

kFür Sie!

Korasoft room furnish details

CAFM braucht CAD

Er gibt viele Gründe, CAD-Pläne und ihre Daten in ein SAP überführen zu wollen. Und für viele Szenarien hat Korasoft eine Lösung parat, zum Beispiel für diese:

  • Stammdatenabgleich mit CAD
  • CAD-Zeichnung prüfen
  • CAD-Pläne in SAP abbilden und nutzen
  • Räume identifizieren
  • Raumbasiertes Facility Management betreiben

Denn Grundrisse und Daten, die CAD-Pläne bieten, sind ein wesentliches Element für erfolgreiches CAFM in SAP. Und dafür sind wir Spezialisten.

Viele Szenarien – passende Antworten

Und ebenso gibt es unterschiedliche Szenarien, wie CAD-Zeichnungen erstellt werden, wer sie validieren muss und wer schließlich befugt ist, die finalen Zeichnungen in SAP einzuspielen.

Lösungen von Korasoft unterstützen unter anderem diese Möglichkeiten:

  • Ein Dienstleister erstellt ein Aufmaß von Bestandsimmobilien und validiert die Ergebnisse vor der Übergabe an Sie
  • Anwender ohne CAD-Software überprüfen die CAD-Zeichnungen in einem geführten Workflow
  • Architekten erstellen CAD-Pläne und Ihr Facility Management-Team überprüft diese vor der Synchronisation mit SAP
  • Das hausinterne CAD-Team bearbeitet CAD-Zeichnungen, validiert diese selber und synchronisiert sie direkt aus AutoCAD mit ihrem SAP

Ihr Szenario ist anders? Sprechen Sie uns an, wir haben eine Lösung. Mit Sicherheit!

Werkzeuge für das Plus an Flexibilität

Da nicht jeder Anwender und nicht jeder CAD-Bearbeiter dieselben Voraussetzung hat, bieten Ihnen Korasoft vier Werkzeuge mit unterschiedlichen Leistungsmerkmalen, um frei von situativen Vorgaben Ihre Stammdaten immer aktuell zu halten. Es sind:

All diese Lösungen unterstützen Sie beim Prozess der CAD-Synchronisation und machen Sie sehr flexibel. Denn unsere CAD-Werkzeuge in unterschiedlichen Umgebungen, so dass Sie immer die optimale Lösung finden:

Damit externe Lieferanten perfekte Qualität zuarbeiten können, bietet Korasoft eine Fiori-App, ein AutoCAD-Plugins und einem Webservice  an – verschiedene Wege, um leicht Pläne zu validieren, selber Hand anzulegen und hierdurch immer optimale Qualität anbieten zu können. Korasoft ermöglicht Ihnen sogar CAD-Pläne überprüfen, ohne AutoCAD zu besitzen!

Doch das Beste ist und bleibt: Ihre Zeichnungen sind schnell aktuell und Sie arbeiten immer am Puls der Zeit.

Prüfen für alle

Zeichnungen vor der Synchronisation zu kontrollieren ist elementar, denn nur so wird von Beginn an vermieden, dass Daten in Ihrem SAP fehlen oder sogar fehlerhafte Daten in Ihr SAP eingelesen werden, sie anschließend nur sehr aufwändig wieder entfernt werden können.

Korasoft bietet verschiedene Lösungen an, um Zeichnungen zu validieren. Die Spanne reicht von dem einfach zu nutzenden Web-Service Korasoft Draw Analyze, den auch Laien bedienen können, über das AutoCAD-Plugin Korasoft Draw für Architekten, Aufmaß-Dienstleister und Ihre CAD-Abteilung bis zur spezialisierten Fiori App Korasoft Sync, mit der Ihr FM-Team arbeiten kann.

Alle drei bieten dieselbe Qualität, wenn es um die Prüfergebnisse geht. Sie zeigen an, ob etwas nicht stimmt, und geben Hinweise darauf, was es ist. So wird die Kontrolle leicht – und die Verbesserung auch.

Und wenn alles richtig ist? Gibt es direkt grünes Licht!

Änderungsantrag stellen – intern oder extern

Der CAD-Plan ist geprüft, alles ist in Ordnung – jetzt stellen die Zeichnungsverantwortlichen ihren Änderungsantrag. Dieser ist ein Kernbaustein des Vier-Augen-Prinzips, fördert die Datenintegrität und erfordert das Fachwissen im Facility Management, das die Zeichnung ihrerseits prüft, bevor die Freigabe erfolgt.

Einen Änderungsantrag können Zeichner, Planer, und CAD-Verantwortliche mit dem AutoCAD-Plugin Korasoft Draw ebenso einfach wie mit dem Webservice Korasoft Draw Analyze stellen. Und mit der Fiori-App Korasoft Sync ist das durch das FM-Team ebenfalls möglich. Falls es nicht auch auf den Webservice zugreifen möchte, weil es nur wenige Pläne im Jahr bearbeiten muss.

Alle diese Lösungen übergeben die geprüften CAD-Pläne mit dem gewünschten Stichtag an Ihr SAP-System.

So einfach ist das.

Variabel synchronisieren

Eigentlich ist der Prozess der CAD-Synchronisation als Vier-Augen-Prinzip angelegt: Eine Person bearbeitet und validiert die CAD-Pläne, eine andere Person überprüft die Arbeit und synchronisiert die Pläne. Für dieses Szenario haben wir die Fiori-App Korasoft Sync entwickelt.

Möchten Anwender direkt aus ihrer DAC-Software synchronisieren, nutzen sie Korasoft Draw Sync, die Erweiterung für das AutoCAD-Plugin Korasoft Draw. Damit lässt sich die Synchronisation ohne Fiori-Software auch direkt aus AutoCAD auslösen.

Ist AutoCAD das Werkzeug Ihrer Wahl, genießen Sie dank Korasoft genau dieselbe  Flexibilität, als würden Sie in SAP arbeiten. Das macht Ihre die Arbeit so einfach wie möglich, denn auch hier stellt der integrierte Testlauf sicher, dass eine Synchronisation wirklich reibungslos verläuft.

So sorgt Korasoft für ein weiteres Plus an Sicherheit.

Stets aktuell

Sie sehen: Mit den Lösungen von Korasoft sind Sie flexibel gerüstet, um Ihre CAD-Pläne in SAP zu integrieren.

Und noch besser ist, dass Sie die freie Auswahl haben:

  • Web-Service für sporadische Prüfung, neue oder einmalige Dienstleister, Anwender ohne AutoCAD, CAD-Laien und für das Plus an Flexibilität, um auch unterwegs und spontan jederzeit und überall CAD-Zeichnungen prüfen zu können
  • AutoCAD-Plugin für die Zeichnungs-Prüfung durch Architekten, Planer und das hauseigene CAD-Team
  • Sync-Erweiterung für AutoCAD-Plugin, wenn Architekten, Planer oder das eigene CAD-Team direkt aus AutoCAD synchronisieren dürfen
  • Fiori-App für das Facility Management, um CAD-Pläne externer Dienstleister selber zu synchronisieren

Damit sind Sie wie auch Ihre Dienstleister in der Lage, CAD-Zeichnungen zu prüfen. Und Sie können frei entscheiden, ob Ihr CAD-Team, Ihr FM-Team oder beide zusammen die geprüften Grundrisse in SAP übernehmen können. Und dürfen.

So behalten Sie die Kontrolle. Und Ihre Geschosspläne?

Bleiben aktuell!

Mehr erfahren...