Skip to content

Korasoft Draw – AutoCAD-Plugin für CAD-Export in SAP

In AutoCAD vorbereiten

Ob hausintern, vom Planer oder aus dem Architektur-Büro – korrekte CAD-Grundrisse sind wichtig, denn erst mit ihnen lassen sich viele Aufgaben des Facility Managements schnell, sicher und effizient in SAP erledigen.

Damit Sie Ihre CAD-Zeichnungen nahtlos in SAP nutzen können, gibt es neben dem Web-Service Korasoft Draw Analyze mit Korasoft Draw auch ein Plugin für Autodesk AutoCAD.

Korasoft Draw unterstützt Sie bei der Kontrolle Ihrer CAD-Zeichnungen vor dem Export in SAP und ermöglicht es Ihnen, direkt aus AutoCAD einen Änderungsantrag in SAP zu stellen.

So schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe:

  • Sie stellen vorab sicher, dass Ihre Zeichnungen sowohl die Vorgaben Ihrer CAD-Richtlinie als auch die Anforderungen Ihres SAP-Systems erfüllen.
  • Und Sie schaffen die Voraussetzung, dass Ihre CAD-Zeichnungen zum Stichtag in Ihrem SAP verfügbar sind.

Erledigen Sie die Vorbereitung und Kontrolle Ihrer CAD-Pläne direkt in AutoCAD – mit dem Plugin Korasoft Draw.

Sicher. Schnell. Effizient!

Eingebettet

Das AutoCAD-Plugin Korasoft Draw ist für exakt eine Aufgabe programmiert: CAD-Pläne in SAP vollumfänglich nutzbar zu machen.

Als Autodesk-Partner ist es uns möglich, Lösungen maßgeschneidert und präzise in die Abläufe von AutoCAD einzuarbeiten. Dadurch können wir technische Prozesse in optimaler Weise aufgreifen und nutzen.

Das zeigt auch der Screenshot links: In AutoCAD und SAP steht derselbe Grafikstand zu Verfügung. Der Vorteil für Sie ist eindeutig:

Eine Lösung, die sich als unscheinbare Schaltfläche in die Menüleiste von AutoCAD integriert – und die ihre komplexen Aufgaben zügig und in Perfektion erledigt.

Das ist einmalig im Markt. 

Klar strukturiert

Korasoft Draw ist klar strukturiert und führt Sie Schritt für Schritt durch die notwendigen Tätigkeiten.

Von der Planauswahl und die Kontrolle bis zum Änderungsantrag in SAP – jeder Schritt wird für sich bearbeitet und leitet zum Folgeschritt über. Denn wo nichts überfrachtet ist, wird auch nichts übersehen.

Um beurteilen zu können, ob alle Daten und Angaben korrekt sind, stellt Korasoft Draw die Zeichnung in der Prüfung farblich codiert dar.

In der tabellarischen Darstellung des Änderungsantrags sind zusätzlich neue, geänderte, gelöschte, unveränderte und fehlerhafte Inhalten aufgeführt.

Damit haben Sie es ganz leicht: Ist etwas nachzubessern, erhalten Sie eindeutige Angaben und können schnell und präzise handeln. Und wenn alles OK ist?

Dann stellen Sie einfach Ihren Änderungsantrag.

Stichtag inklusive

Um Daten in SAP sinnvoll nutzten zu können, müssen Änderungen ein festes Datum haben – den Stichtag. Auch ihn hat Korasoft Draw im Blick.

Hierdurch stehen Ihre Grundrisse auf den Tag genau in Ihrem SAP-System für die weitere Arbeit zur Verfügung. Dabei spielt es natürlich keine Rolle, wie viel früher die CAD-Pläne in SAP importiert werden. Das heißt, ein bisschen spielt es doch eine Rolle:

Denn je früher neue Zeichnungen verfügbar sind, desto früher können Sie sicher für die Zukunft planen. Und zwar mit genau den dann gültigen Grundrissen.

Es spricht also alles für Korasoft Draw, wenn CAD-Zeichnungen Ihrer Immobilien Teil Ihres SAP-Systems werden sollen.

Einfach machen!

Sie sehen: Das AutoCAD-Plugin Korasoft Draw vereinfacht die Vorbereitung Ihrer CAD-Pläne für den Export aus AutoCAD in Ihr SAP wesentlich.

Korasoft Draw spart Zeit und bietet Ihnen ein hohes Maß an Sicherheit, damit Ihre Grundrisse korrekt in SAP überführt werden und dort stichtaggenau verfügbar sind.

Wenn Sie CAD-Pläne in SAP verwenden wollen, vertrauen Sie einfach den Experten. Denn:

Sicher ist sicher!

 

Mehr erfahren...